Feuerwehr

Gurtnellen UR / Autobahn A2: Kollision zwischen zwei Fahrzeugen

Heute Samstag, 22. Juni 2024, kurz vor 15:15 Uhr, fuhr der Lenker eines Gesellschaftswagens mit Thurgauer Kontrollschildern im Plattitunnel in Gurtnellen auf der Autobahn A2 auf der Normalspur in Fahrtrichtung Nord. Zeitgleich beabsichtigte ein auf der Überholspur fahrender Lenker eines Personenwagens mit Deutschen Kontrollschildern auf die Normalspur zu wechseln, übersah jedoch den Gesellschaftswagen und es kam zu einer seitlichen Kollision.

Weiterlesen

Emmetten NW / A2: Auto überschlägt sich und landet auf Dach – ein Verletzter

Heute Mittwochmorgen, den 19. Juni 2024, hat sich auf der Autobahn A2, im Seelisbergtunnel ein Verkehrsunfall ereignet. Eine Person wurde verletzt. Die Autobahn A2 blieb in beide Richtungen rund eine Stunde gesperrt.

Weiterlesen

Sisikon UR: Verkehrsunfall auf der Axenstrasse – zwei Personen verletzt

Gestern Sonntag, 16. Juni 2024, kurz vor 17.00 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit italienischen Kontrollschildern auf der Axenstrasse in Fahrtrichtung Süd. Zur selben Zeit fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Nidwaldner Kontrollschildern in Fahrtrichtung Nord.

Weiterlesen

Silenen UR / A2: Ferrari-Fahrer zerstört sein Sportwagen bei Selbstunfall

Gestern Samstag, 15. Juni 2024, kurz vor 19:50 Uhr, fuhr der Lenker eines hochmotorisierten Sportwagens mit Zuger Kontrollschildern auf der Autobahn A2 in Richtung Norden. Aus derzeit ungeklärten Gründen verlor der 61-jährige PW-Lenker kurz vor Silenen auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug, kollidierte mit der rechtsseitigen Leitplanke, schleuderte gegen die Mittelleitplanke und kam schliesslich auf der Fahrbahnmitte zum Stillstand. Die nachfolgenden Autolenker konnten eine Kollision mit dem Unfallfahrzeug verhindern.

Weiterlesen

Asylunterkunft / Gebäudebrand in Altdorf UR – drei Personen leicht verletzt

Heute Donnerstag, 13. Juni 2024, kurz vor 09.30 Uhr, ging bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Gebäudes an der Gurtenmundstrasse in Altdorf ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stellten sie im Dachstock einer Asylunterkunft eine starke Rauchentwicklung fest (Polizei.news berichtete).

Weiterlesen

Altdorf UR: Dachstock einer Asylunterkunft gerät in Brand

Heute Donnerstag, 13. Juni 2024, kurz vor 09.30 Uhr, ging bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Gebäudes an der Gurtenmundstrasse in Altdorf ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stellten sie im Dachstock einer Asylunterkunft eine starke Rauchentwicklung fest.

Weiterlesen

Unterschächen UR: Auto stürzt 30 Meter steiles Wiesland hinab – zwei Verletzte

Gestern Montag, 3. Juni 2024, kurz nach 16.30 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Klausenstrasse in Richtung Passhöhe. Kurz vor dem Hotel Klausenpass kam der Personenwagen aus derzeit ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab, prallte gegen einige Kolonnensteine und stürzte das steil abfallende Wiesland hinunter, wobei sich das Fahrzeug überschlug.

Weiterlesen

Spiringen UR: Selbstunfall mit BMW

Am Samstag, 1. Juni 2024, kurz vor 20.00 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Luzerner Kontrollschildern auf der Klausenpassstrasse vom Urnerboden Richtung Passhöhe. Im Bereich Vorfrutt kam das Fahrzeug von der Strasse ab und landete im darunterliegenden Wiesland. Der 20-jährige Autofahrer blieb dabei unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30'000 Franken.

Weiterlesen

Kanton Uri: Frühlingskurse machen Feuerwehren fit für den Einsatz

Das Feuerwehrinspektorat des Kantons Uri erlebt eine Phase bedeutender Veränderungen und Weiterentwicklung in ihrer Ausbildungsstruktur. Seit dem 1. Januar 2024 hat der neue Leiter Ausbildung Feuerwehr, Patrick Walker die Verantwortung für die kantonalen Feuerwehrausbildungen übernommen und hat bereits zahlreiche Kurse erfolgreich durchgeführt.

Weiterlesen