Brände

Flüelen UR: Mehrfamilienhaus in Vollbrand - eine Person verletzt (Video)

Wegen einem Brand sind am Samstag (16.03.2024) mehrere Personen evakuiert worden. Kurz vor 7 Uhr ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Wohnhauses an der Kirchstrasse ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort waren, stand das Mehrfamilienhaus bereits in Vollbrand.

Weiterlesen

Mehrere Brandfälle im Kanton Uri übers Wochenende

Gemeinde: Unterschächen. Am Samstag, 16. März 2024, kurz nach 04.00 Uhr, wurde die Kantonspolizei Uri über eine Rauchentwicklung in einem Wohnhaus in Unterschächen informiert. Die ausgerückten Einsatzkräfte konnten beim Eintreffen keine Rauchentwicklung mehr feststellen. Im Vordergrund der Ermittlungsarbeiten der Kantonspolizei Uri steht eine technische Ursache. Verletzt wurde bei diesem Vorfall niemand.

Weiterlesen

Flüelen UR: Brand eines Mehrfamilienhauses - eine Person verletzt

Heute Samstag, 16. März 2024, kurz vor 07.00 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Wohnhauses an der Kirchstrasse in Flüelen ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand das Mehrfamilienhaus bereits in Vollbrand.

Weiterlesen

Andermatt UR: Wohnhaus in Vollbrand geraten - eine Person vermisst

Heute Donnerstag, 15. Februar 2024, kurz vor 04.00 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Uri die Meldung über einen Brand eines Wohnhauses an der Gotthardstrasse in Andermatt ein. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand ein Teil des Gebäudes bereits in Vollbrand.

Weiterlesen

Göschenen UR: Auto gerät im Gotthard-Strassentunnel in Brand - niemand verletzt

Heute Dienstag, 26. Dezember 2023, kurz nach 05.00 Uhr, detektierten die Sicherheitssysteme des Gotthard-Strassentunnels sowie die Mitarbeitenden der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Uri den Brand eines Personenwagens im Gotthard-Strassentunnel. Der Lenker eines Personenwagens mit deutschen Kontrollschildern war im Gotthard-Strassentunnel in Fahrtrichtung Süden unterwegs, als aus derzeit ungeklärten Gründen das Fahrzeug in Brand geriet.

Weiterlesen