Gurtnellen UR / Autobahn A2: Kollision zwischen zwei Fahrzeugen

Heute Samstag, 22. Juni 2024, kurz vor 15:15 Uhr, fuhr der Lenker eines Gesellschaftswagens mit Thurgauer Kontrollschildern im Plattitunnel in Gurtnellen auf der Autobahn A2 auf der Normalspur in Fahrtrichtung Nord. Zeitgleich beabsichtigte ein auf der Überholspur fahrender Lenker eines Personenwagens mit Deutschen Kontrollschildern auf die Normalspur zu wechseln, übersah jedoch den Gesellschaftswagen und es kam zu einer seitlichen Kollision.

Weiterlesen

Betrugsmasche: E-Mail eines angeblichen Auftragsmordes mit Gegenangebot

"Guten Tag, nennen Sie mich KILL-VIC-32" Mit diesem Wortlaut beginnen die aktuellen einschüchternden E-Mails von Cyberkriminellen, in welchen die Empfänger von einem angeblichen Auftragsmörder kontaktiert werden.

Weiterlesen

Betrugsmasche: Vorsicht vor verdächtigen Messenger-Anfragen

Eine vermeintlich bekannte Person bittet über den Facebook-Messenger um einen Gefallen. Doch Achtung: Hinter der Anfrage könnten Cyberkriminelle mit betrügerischen Absichten stecken.

Weiterlesen

Emmetten NW / A2: Auto überschlägt sich und landet auf Dach – ein Verletzter

Heute Mittwochmorgen, den 19. Juni 2024, hat sich auf der Autobahn A2, im Seelisbergtunnel ein Verkehrsunfall ereignet. Eine Person wurde verletzt. Die Autobahn A2 blieb in beide Richtungen rund eine Stunde gesperrt.

Weiterlesen

TCS: Velokindersitztest - Modelle für den Gepäckträger überzeugen mehr

Der TCS hat 16 Velokindersitze unter verschiedenen Kriterien getestet. Bei einigen Sitzen hat der Unfallschutz im Kopf- und Schulterbereich des Kindes Verbesserungspotenzial. In einem Fall wurde ein verbotener Schadstoff im Gurtpolster des Sitzes identifiziert.

Weiterlesen

Sisikon UR: Verkehrsunfall auf der Axenstrasse – zwei Personen verletzt

Gestern Sonntag, 16. Juni 2024, kurz vor 17.00 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit italienischen Kontrollschildern auf der Axenstrasse in Fahrtrichtung Süd. Zur selben Zeit fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Nidwaldner Kontrollschildern in Fahrtrichtung Nord.

Weiterlesen

Silenen UR / A2: Ferrari-Fahrer zerstört sein Sportwagen bei Selbstunfall

Gestern Samstag, 15. Juni 2024, kurz vor 19:50 Uhr, fuhr der Lenker eines hochmotorisierten Sportwagens mit Zuger Kontrollschildern auf der Autobahn A2 in Richtung Norden. Aus derzeit ungeklärten Gründen verlor der 61-jährige PW-Lenker kurz vor Silenen auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug, kollidierte mit der rechtsseitigen Leitplanke, schleuderte gegen die Mittelleitplanke und kam schliesslich auf der Fahrbahnmitte zum Stillstand. Die nachfolgenden Autolenker konnten eine Kollision mit dem Unfallfahrzeug verhindern.

Weiterlesen